Weihnachten kommt mit Riesenschritten...

Weihnachten kommt mit Riesenschritten…

… das merkt man nicht nur am Toilettenpapier mit dem entsprechenden Duft. Auch die Bettelbriefe mit kleinen Anhängern und Aufklebern werden mehr. Aber die Zeit hat auch ihre angenehmen Seiten: ich mag es, Plätzchen zu backen und sie dann mit einem Glühwein oder Punsch aufzuessen. Wenn man mit den Lebkuchen nicht bereits im August begonnen hat, ist jetzt auch die Lust noch da, welche zu essen. Und eigentlich freue ich mich auch auf den ersten Schnee. Nicht zu vergessen, die Besuche auf dem Christkindlmarkt: viele bunte Lichter und Düfte und sonstige Eindrücke. Eine ausführliche Liste von Weihnachtsmärkten in Deutschland gibt es im übrigen im Netz.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.